Denkfabrik für Weltverbesserer

Patrioten und Visionäre: Hier ist die Offensive Partei Deutschlands – OPD. / Die beste Partei der Welt!?

Denkfabrik für Weltverbesserer header image 2

Für solche „Touristen“ würde uns garantiert was Passendes einfallen: Polnische Metalldiebe waren bundesweit unterwegs …

31. Juli 2010

Vor 14 Tagen gelang der Polizei die Festnahme von vier mutmaßlichen Metall- und Kabeldieben in Brandenburg. Die vier polnischen Täter – zwischen 35 und 53 Jahren – standen im Verdacht, in den vergangenen Monaten mehrfach Buntmetallkabel von Bahnanlagen gestohlen zu haben. Nach ersten Ermittlungen hat die Tätergruppe dabei einen Schaden von mehr als einer halben Million Euro verursacht.

Foto: Hier brannten Diebe Kabel ab, um an das Kupfer zu gelangen.

Solche Leute zu stellen verursacht ja schon hohe Kosten, aber was kostet dem Steuerzahler erst ein Haftplatz? So zwischen 60 und 110 Euro pro Tag und Mann (oder Frau), je nach Bundesland. Die OPD ist ja schon immer der Ansicht gewesen, dass Schwerkriminelle und Wiederholungstäter für die Kosten ihrer Unterbringung selbst aufkommen sollten, mit Arbeit!

In dem Zusammenhang sollten wir uns noch mal die Schließung aller verlustträchtigen Steinkohlezechen in der EU bis 2014 durch den Kopf gehen lassen. Wenn dort 20.000 Schwerkriminelle und Wiederholungstäter eine sinnvolle Beschäftigung erhalten, wären die verlustträchtigen Zechen doch wieder ruck zuck rentabel.

Schicht im Schacht – aus Straftätern anständige Menschen macht!

Uns würde schon die passende Erziehungsmaßnahme einfallen …

(H.M./S.D.)


P.S.: Wir haben diese Metall- und Kabeldiebe so satt! Da werden Bahnverbindungen lahm gelegt, von Kirchen die Kupferdachrinnen und Fallrohre abgeschraubt, von Baustellen die Heizrohrleitungen demontiert und Gullydeckel gestohlen, in deren zurückgebliebene Löcher Menschen fallen- und sich schwer verletzen könnten. Sogar vor Kunstwerken (Bronzeplastiken) und Friedhöfen machen die nicht Halt! Historisch wertvolle Grabeinfassungen werden einfach abgesägt, Gräber geschändet, damit diese Schädlinge sich bereichern können. Wir, von der OPD, würden schon die notwendigen Maßnahmen ergreifen, damit solche Delikte nur noch sehr selten vorkommen.

Ausländische Straftäter würden bei uns nach Verbüßung ihrer Freiheitsstrafe (mit Arbeitspflicht / 36-Stunden-Woche) auch noch ein 20-Jähriges Einreiseverbot für Deutschland auferlegt bekommen.

4 Antworten bis jetzt ↓

  • 1 Nils // Jan 3, 2011 at 18:12

    Ihr habt die richtige Lösung für das beschriebene Problem. Meine Stimme für die OPD!!

  • 2 BB72 // Jan 14, 2011 at 07:34

    Daumen hoch!

  • 3 „Wenn ich König von Deutschland wär …“ (46) // Jan 17, 2011 at 10:55

    […] Bruttogehaltes. Liebe Landsleute, hier würde ich für mehr Gerechtigkeit sorgen. Mit eiserner Hand […]

  • 4 Amory.W. // Aug 14, 2011 at 10:06

    Learning a ton from these neat aritlces.

Genießen und schweigen oder Kommentar hinterlassen?
Daumen hoch oder Daumen runter?