Denkfabrik für Weltverbesserer

Patrioten und Visionäre: Hier ist die Offensive Partei Deutschlands – OPD. / Die beste Partei der Welt!?

Denkfabrik für Weltverbesserer header image 2

„Wenn ich König von Deutschland wär …“ (61)

18. März 2011

… hätten Unternehmer vom Schlag eines Sebastian Cyperski, der u. a. eine sogenannte Gewerbeauskunft –Zentrale betreibt, im Handumdrehen ein Gewerbeverbot auf dem Tisch. Blitzschnell würden wir solchen Zeitgenossen das Handwerk legen und alle Konten dicht machen. Da würde nicht lange gefackelt werden …

Liebe Landsleute, solche Geschäftsgebaren mögen unter Kohl, Schröder und Merkel möglich sein, unter unserer Führung wäre dies undenkbar. Die Dummdreisten und Kriminellen brauchen ein hartes Händchen, damit die Ehrlichen, die Gutgläubigen, nicht mehr die Dummen sind.

Die Eckpunkte und Ausgestaltung aller dargelegten Reformideen würden wir selbstverständlich auch unseren Landsleuten zur Diskussion und Lösungsfindung anheimstellen.

Mitdenken? Mitreden? Mitgestalten? Mitentscheiden? Bei uns ausdrücklich erwünscht!

So würde die OPD regieren, wenn sie „König von Deutschland“ wär.

(61 von 100)

4 Antworten bis jetzt ↓

  • 1 jung und schön // Mrz 18, 2011 at 17:54

    Die Masche dieses Herrn Cyperski ist doch ganz übel. Ein hartes Durchgreifen würden sich bestimmt viele Menschen wünschen, nicht nur die Opfer. Keine Gnade für solche Abzocker!

  • 2 Clemens // Mrz 18, 2011 at 19:01

    Höchst interessant, um welche – scheinbar – kleinen Probleme sich die OPD so kümmert. Bei anderen Parteien existieren solche Sauereien offenbar nicht. Da können die Abzocker über Monate und Jahre ihr Unwesen treiben. Gute Arbeit, werte OPD.

  • 3 David // Mrz 18, 2011 at 19:36

    So einen König braucht unser Land. :-)

  • 4 „Wenn ich König von Deutschland wär …“ (98) // Jun 4, 2011 at 17:01

    […] anlegt. Ganz sicher würde es anfangs ein paar saftige Schlägereien geben, weil einige Kriminelle, Dummdreiste und Vandalen nicht gleich begreifen würden, dass sie ihren Lebenswandel unverzüglich zu ändern […]

Genießen und schweigen oder Kommentar hinterlassen?
Daumen hoch oder Daumen runter?