Denkfabrik für Weltverbesserer

Patrioten und Visionäre: Hier ist die Offensive Partei Deutschlands – OPD. / Die beste Partei der Welt!?

Denkfabrik für Weltverbesserer header image 2

„Muslime sind hierzulande eine nicht mehr wegzudenkende gesellschaftliche Gruppe.“ … sprach der Vorsitzende des Zentralrats der Muslime, Aiman Mazyek.

4. April 2011

Kommt darauf an, wie man es sieht: In Berliner Haftanstalten sollen nach Aussage der Islamischen Religionsgemeinschaft rund 90 % Muslime einsitzen. Ohne die „nicht mehr wegzudenkende gesellschaftliche Gruppe der Muslime“ wären demnach eine Menge Justizvollzugsbeamte ohne sinnvolle Beschäftigung.

(E.M./T.B.)

4 Antworten bis jetzt ↓

  • 1 Holger62 // Apr 4, 2011 at 17:52

    Ja, da würde uns echt was fehlen. So ganz ohne unsere muslimischen „Talente“ wäre es doch recht öde in manchen Strafvollzugsanstalten. Kostet dem Steuerzahler etwa 100 Euro pro Tag und Nase.

    Höre ich hier jemanden Lachen? Erwischt! Es sind die Australier. Die Kanadier und Neuseeländer kriegen sich auch kaum noch ein. Warum nur?

  • 2 Alfons // Apr 4, 2011 at 19:08

    Für mich, ganz persönlich, gehört der Islam nicht zu Deutschland! Als Problemgruppe leider ja. In NRW leben 24 % aller Muslime von Hartz 4. Das ist wirklich fett!

  • 3 britt // Apr 4, 2011 at 20:26

    @ Alfons

    Für mich auch nicht.

  • 4 Der Martin // Apr 5, 2011 at 16:24

    also ich kann die Muslime gut wegdenken … nicht immer, aber leider immer öfter …