Author Archives: OPD.

Wer unseren ersten Wahlkampf finanziert, mit 30 Mio. Euro, dem zahlen wir nach vier Jahren 60 Mio. Euro zurück! Wer bringt unser Projekt an die Börse? Es gibt BVB-Aktien (Fußball), warum keine von der OPD (Politik)?

OPD Die große Kunst der Politik besteht nicht darin, aufzudecken, was falsch läuft; auch nicht im Verstehen dessen, warum wer was falsch macht. Die große Kunst der Politik besteht darin, dem Heer der „Falschspieler“ eine für alle gewinnbringende, faire und nachhaltige Lebensart schmackhaft zu machen – letztendlich auch mit Staatsgewalt durch Gesetze und Verordnungen, aber […]

Posted in Investment, OPD unterstützen, Wahlen, Wahlkampfetat

duda

Hinterlasse einen Kommentar

Georg Friedrich Händel – Ankunft der Königin von Saba

Georg Friedrich Händel: * 1685 in Halle an der Saale; † 1759 in London, war ein deutscher Komponist in der Epoche des Barocks. Sein Hauptwerk umfasst 42 Opern und 25 Oratorien – darunter den Messias mit dem bekannten Chorwerk „Halleluja“ – sowie zahlreiche Werke für Orchester und Kammermusik.

Posted in Musik Kunst Kultur, Videos

duda

6 Kommentare

„Es ist relativ einfach die Welt zu verändern. Es ist nur nicht ganz billig …“

Der OPD-Masterplan zur Krisenbewältigung und Zukunftssicherung unseres Vaterlandes … Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Landsleute, verehrte Sympathisanten und Freunde der OPD, Wer sich die Griechenland-Krise ansieht, die Milliardenhilfen für eines der korruptesten EU-Länder, könnte zu dem Schluss kommen, das wir von Wahnsinnigen regiert werden, von Kleingeistern und Stümpern. Wir alle, die Sparer und Steuerzahler, unserer […]

Posted in Heimat und Vaterland, OPD

duda

107 Kommentare

Ein Mensch ist schön, wenn sein Geist es ist

Einer unserer Mistreiter fragte sich vor vielen Jahren, warum verliebte Pärchen, die er manchmal sah, so ungleich schienen. Fast unwirklich … In Musestunden grübelte er, welche Partnerinnen und Bekanntschaften sein bisheriges Leben kreuzten. Da waren (scheinbar) makellose und bildhübsche-, aber auch ganz „normale“ Frauen dabei. Der Makel der Schönsten lag nicht selten im fehlenden Geist […]

Posted in kleine Lebensschule, Philosophie

duda

6 Kommentare

„Wenn ich König von Deutschland wär …“ (100)

… dann hätte das deutsche Staatsoberhaupt ein Einspruchs- und Vetorecht, das letzte, über alles erhabene Wort, bei allen legislativen, exekutiven und judikativen Entscheidungen, bundesweit; da sich in den toten Winkeln von Demokratie und Rechtsstaatlichkeit – seit Jahrzehnten – zu viele Missstände breit gemacht haben und breit machen. Diese Schlupflöcher und Keimherde dürfen wir nicht dulden. […]

Posted in Demokratie, Innere Sicherheit, Integration, Justiz, König von Deutschland, Kriminalität, Ordnung und Sicherheit, Strafrecht, Verwaltung

duda

17 Kommentare

Frohe Pfingsten!

Irish Dance

Posted in Musik Kunst Kultur, Videos

duda

4 Kommentare

nix verstehen

Ein Rückblick … Im März 2004, zu der Zeit war Wolfgang Clement „Superminister“ in der Berliner Scharnhorststraße, versuchten wir dem damaligen Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit (BMWA) unsere Arbeitsmarktreform, das „400-Euro-Gesetz“ nahe zu bringen. Reinhard Petke, ein „Experte“ für Wirtschafts- und Arbeitsmarktpolitik, stellte sich, nach mehrmaligen Anlaufversuchen unseren Fragen. Wir meinten damals (wie heute, im […]

Posted in Arbeitsmarktreform OPD, Politisches Versagen

duda

4 Kommentare

„Wenn ich König von Deutschland wär …“ (99)

… hätten die Schwarzbücher des Bundes der Steuerzahler nur noch fünf oder sechs Seiten, weil die öffentliche Steuer- und Fördergeldverschwendung von Bund, Ländern und Kommunen wie vom Erdboden verschluckt wären. Wie das? Wir würden fahrlässige Steuergeldverschwendung wie Steuerhinterziehung behandeln und dementsprechend hart ahnden … Am Jahresende noch schnell ein bisschen Fördergeld verbrennen, damit die Gelder […]

Posted in König von Deutschland, Steuergeldverschwendung, Steuern und Abgaben, Verwaltung

duda

13 Kommentare

Nicht von dieser Welt

Dresdner Kreuzchor: Agnus Dei (Samuel Barber) und Abendlied (Josef Rheinberger)

Posted in Musik Kunst Kultur, Videos

duda

4 Kommentare

„Wenn ich König von Deutschland wär …“ (98)

… gäbe es in ganz Deutschland eine Bürgerwehr. Ob die sich nun Kiezläufer, Bürgerengel, Blockwart, Heimatschützer oder Bürgerwehr nennen, bliebe jeder Stadt und Gemeinde selbst überlassen. Neu wäre, dass sich überall Menschen mit einem ausgeprägten Gerechtigkeits- und Ordnungssinn zusammentäten, um ihr Umfeld – im Interesse einer höheren Lebensqualität, Sicherheit und Sauberkeit – vor Kriminalität, Vandalismus […]

Posted in Familie, Heimat und Vaterland, Innere Sicherheit, König von Deutschland, Kriminalität, Ordnung und Sicherheit, Strafrecht, Umweltschutz

duda

28 Kommentare