Denkfabrik für Weltverbesserer

Patrioten und Visionäre: Hier ist die Offensive Partei Deutschlands – OPD. / Die beste Partei der Welt!?

Denkfabrik für Weltverbesserer header image 2

Liebe Kernkraftbefürworter, bitte über den Tellerrand schauen

21. März 2011

Eine berechtigte Frage: Warum sollte Deutschland seine Atomkraftwerke stilllegen, wenn unsere Nachbarländer munter an der Risikotechnologie festhalten, sogar neue Atomkraftwerke bauen?

Aus diesen Gründen: Würde Deutschland seinen Energiebedarf zu 100 % aus erneuerbaren Energien gewinnen, wäre dies ein Achtungszeichen, ein Signal an alle Kernkraftbefürworter in unseren Nachbarländern. Und im Internet-Zeitalter lassen sich die Massen viel einfacher aufklären und mobilisieren. Die Atomlobby unserer Nachbarländer hätte einen viel schwierigeren Stand, wenn wir uns – mitten in Europa – erfolgreich von der Kernenergie losgesagt hätten.

Wir könnten den Anfang machen, Vorreiter sein. Danach würden unsere Nachbarländer gewiss irgendwann nachziehen und es uns gleichtun. Die Menschen in Frankreich, in Belgien, in Tschechien, den Niederlanden oder in Polen sind ja nicht blöder als wir. Auch dort gibt es eine zunehmend aufgeklärte Bevölkerung, die ihren Parteien schon ordentlich Feuer unter dem Hintern machen würden, falls sich Deutschland ohne größere Probleme vom Atomstrom losgesagt hätte.

 „Der Anfang ist die Hälfte des Ganzen.“
Aristoteles

3 Antworten bis jetzt ↓

  • 1 Simon // Mrz 21, 2011 at 11:07

    Prima erklärt!

  • 2 fischkopp // Mrz 21, 2011 at 12:15

    Schaffen wir es, ziehen andere Länder nach. Einer muss den Anfang machen. Und auf Deutschland wird ja bekanntlich gern gehört.

    Atomausstieg, Made in Germany :-)

  • 3 nelke // Mrz 21, 2011 at 18:28

    Daumen hoch!

Genießen und schweigen oder Kommentar hinterlassen?
Daumen hoch oder Daumen runter?