Kategorien Archiv: Danke fürs Wertfernsehen

duda

duda

Preußen – Chronik eines deutschen Staates (1/12)

Posted in Danke fürs Wertfernsehen, Heimat und Vaterland, Videos

duda

5 Kommentare

Max Frisch: Am Ende der Aufklärung steht das goldene Kalb. 1 bis 3

Posted in Danke fürs Wertfernsehen, herausragende Persönlichkeiten, kleine Lebensschule

duda

3 Kommentare

Von uns natürlich auch alles Gute zum 100. Internationalen Frauentag

Die wenigsten Frauen werden wissen, dass der alljährliche Frauentag im August 1910 auf der zweiten internationalen Frauenkonferenz von etwa 100 Frauen aus 17 Nationen beschlossen wurde, um u.a. die Einführung des politischen Frauenwahlrechts zu beschleunigen. Ziel erreicht! :-) P.S.: Passend zum Frauentag ein Filmtipp zur freundlichen Beachtung. Heute, 20.15 Uhr, Dr. Hope (1 + 2) […]

Posted in Allgemein, Danke fürs Wertfernsehen

duda

4 Kommentare

„Schicksalsjahre“ – TV-Zweiteiler im ZDF

Über Krieg, Tod, Flucht und Vertreibung; über Liebe, Leidenschaft und Treue; über Verlust, Tragik, Unterdrückung, Zivilcourage und Menschlichkeit; über Heimat, Freundschaft und Schmerz … Mehr Info. Danke, fürs Wertfernsehen! 3x DANKE!

Posted in Danke fürs Wertfernsehen

duda

2 Kommentare

„Die zauberhafte Welt der Beatrix Potter“

Ein filmisches Meisterwerk in berührenden Bildern, ein Lehrfilm, den man Kindern in der Schule zeigen sollte, weil er Werte vermittelt, Charakterstärke, Menschlichkeit und Traditionen. Danke fürs Wertfernsehen! (C./B.S./H.K.)

Posted in Danke fürs Wertfernsehen

duda

3 Kommentare

Danke fürs Wertfernsehen! 3Sat, Sonntag, 9.15 bis 10.15 Uhr / Ein Global-Player – Peter Brabeck / Nestlés Verwaltungsratspräsident im Gespräch mit Roger de Weck

(aus der SF-Reihe „Sternstunde Philosophie“) Peter Brabeck ist Verwaltungsratspräsident des Schweizer Konzerns Nestlé, ein österreichischer Global Player, der in Lateinamerika Karriere machte und am Gipfeltreffen der G-20 in Südkorea als Gast mitwirkt. Roger de Weck spricht mit Peter Brabeck und fragt: Wie denkt und lenkt ein globaler Manager? Mit welchen Augen sieht der Konzernchef die […]

Posted in Danke fürs Wertfernsehen

duda

3 Kommentare

Weissensee

Danke fürs Wertfernsehen! Bitte mehr davon!   Update 14.09.2011 Zweite Staffel von „Weissensee“ wird gedreht! Die ARD-Serie „Weissensee“ geht in die zweite Runde. In Berlin und Umgebung werden bis Dezember sechs neue Folgen der DDR-Familienserie gedreht. Schauplatz ist Ost-Berlin im Jahr 1986. Zur Besetzung gehören Uwe Kockisch, Katrin Sass, Hannah Herzsprung, Florian Lukas und Anna […]

Posted in Danke fürs Wertfernsehen, DDR

duda

1 Kommentar

KiK-Story: Soziale Marktwirtschaft geht aber anders, lieber Stefan Heinig

Sklaven der Moderne < Passend zum aktuellen Thema unser Artikel vom 16.01.2009 B U M E R A N G < … 16.01.2009   Wenn einige Unternehmen aus Deutschland und der EU in sogenannten Schwellenländern billig und auf Kosten von Arbeits- und Umweltschutz und gegen jeden ethischen Grundsatz, rein kostenorientiert produzieren lassen, nur damit die […]

Posted in Danke fürs Wertfernsehen, Handel, soziale Marktwirtschaft

duda

5 Kommentare

Danke fürs Wertfernsehen!

Zur Heirat verurteilt … Reportage von Tina Solimann ZDF Infokanal, 23.07.2010, 21 Uhr bis 21.30 Uhr / oder Sendemitschnitte auf YouTube (rund um die Uhr anzusehen) Sabatina James ist zehn Jahre alt, als sie mit ihren Eltern und Geschwistern von Pakistan nach Österreich zieht. Sie fühlt sich wohl in ihrer neuen Heimat. Als sie 16 […]

Posted in Danke fürs Wertfernsehen, Integration

duda

1 Kommentar

Danke fürs Wertfernsehen!

Wir Europäer! (1/6) Europa beginnt zu denken Dokumentation von Nina Koshofer, Judith Voelker und Claus Bredenbrock Phoenix, 18.07.2010 – 10.30 bis 11.15 Uhr Welche Ideen und Ereignisse, Entwicklungen und Umbrüche waren für die Menschen in Europa aus heutiger Sicht prägend? „Wir Europäer“ ist eine exemplarische Spurensuche nach den Wurzeln unserer gemeinsamen Identität, die uns verbindet, […]

Posted in Danke fürs Wertfernsehen, herausragende Persönlichkeiten

duda

Hinterlasse einen Kommentar

duda