Denkfabrik für Weltverbesserer

Patrioten und Visionäre: Hier ist die Offensive Partei Deutschlands – OPD. / Die beste Partei der Welt!?

Denkfabrik für Weltverbesserer header image 2

„Wenn ich König von Deutschland wär …“ (68)

8. April 2011

hätte die privatwirtschaftliche Medienzunft eine neue, lukrative Einnahmequelle.

Exzellenten Journalismus würden wir mit staatlichen Prämien honorieren. Vor allem für Arbeiten, die unser Vaterland voran bringen, würden wir jeden Monat einen Etat von mehreren Millionen Euro an private Medien ausschütten. Je höher der Nutzen für unser Land, umso höher die Ausschüttungen. Ein Rat der Weisen würde über die wöchentliche Ausschüttung der Prämien entscheiden.

So könnte privatwirtschaftlicher Qualitäts-Journalismus staatlich gefördert und eben auch finanziell unterstützt werden. Keine pauschale Haushaltsabgabe wie bei den öffentlich rechtlichen Medien, sondern lukrative Erfolgsprämien für sehr gute Arbeiten und noch bessere Ideen/Anregungen.

Nicht nur Print- oder Online-Medien, auch private TV- und Radio-Sender, auch unabhängige Internet-Blogs, sollten staatliche Unterstützung erhalten, wenn unserem Gemeinwesen durch deren Arbeit ein hoher Nutzen erwächst. So würde Qualitätsjournalismus vital gefördert werden.

Die OPD würde auf allen Ebenen (und in allen Ecken) unseres Vaterlandes einen Wettbewerb um den Dienst am öffentlichen Wohl ausrufen und somit auch die besten Arbeiten und Ideen der Medienzunft mit großzügigen Erfolgsprämien honorieren. Kluge Medienschaffende würden bei uns viel Geld verdienen und mit den so generierten Einnahmen u.a. aufwendige Recherchen besser finanzieren können.

Zeit für Veränderungen. Zeit für eine neue Politik.

Die Eckpunkte und Ausgestaltung aller hier dargelegten Reformideen würden wir selbstverständlich auch unseren Landsleuten zur Diskussion und Lösungsfindung anheimstellen.

Mitdenken? Mitreden? Mitgestalten? Mitentscheiden? Bei uns ausdrücklich erwünscht!

So würde die OPD regieren, wenn sie „König von Deutschland“ wär.

(68 von 100)

5 Antworten bis jetzt ↓

  • 1 Rio // Apr 8, 2011 at 13:29

    Schööönes Kapitel. Lange darauf gewartet. Na dann…

    ;-)

  • 2 Lotinak // Apr 8, 2011 at 19:01

    Attacke!

  • 3 Wanderer // Apr 10, 2011 at 16:32

    Wer auch immer das geschrieben hat, Deutschland braucht Leute wie Sie!!!!! Besser, eine ganze Hundertschaft.

  • 4 D.I.Y. // Apr 10, 2011 at 18:12

    Daumen hoch!

  • 5 „Es ist relativ einfach die Welt zu verändern. Es ist nur nicht ganz billig …“ // Jun 22, 2011 at 20:12

    […] 67 würde durchgeplant und umgesetzt […]

Genießen und schweigen oder Kommentar hinterlassen?
Daumen hoch oder Daumen runter?